KreditvergleichOnline.de

Wir helfen Ihnen auf der Website und unterstützen Sie zeitgleich per Telefon.
E-Mail Support Telefon Support

Kredit trotz Schulden

0/5 bei 0 Kundenbewertungen

Die Gründe, warum ein Kredit aufgenommen werden soll, sind recht vielfältig. In der Regel sollen Anschaffungen damit getätigt werden, die bereits länger geplant sind oder einen Herzenswunsch darstellen. Andererseits wird die Aufnahme von einem Kredit auch dann ins Auge gefasst, wenn Schulden bestehen und diese mit Hilfe des Kredites ausgeglichen werden sollen. Doch wie kann ein Kredit trotz Schulden aufgenommen werden? Und welche Aspekte müssen dabei beachtet werden, damit die Finanzierung trotz der Vorbelastung auf sicheren Beinen steht?

[vergleich][/vergleich]

Schulden sind kein Kavaliersdelikt

Fast jeder Zehnte Erwachsene gilt in Deutschland als überschuldet. Eine alarmierende Zahl, die leider stetig anwächst und vor allen Dingen unser Konsumverhalten in keinem guten Licht erscheinen lässt. Denn dieses ist oftmals für die Überschuldung verantwortlich.

Viele Verbraucher sammeln die offenen Verbindlichkeiten über viele Jahre an und schieben diese so lange vor sich her, bis nichts mehr geht. Und das trotz des Wissens, dass Schulden keine Kavaliersdelikt sind und sich daher auch nicht einfach wieder auflösen. Die Banken und Sparkassen in unserem Land sind daher auch sehr vorsichtig, wenn es an die Vergabe von einem Kredit trotz Schulden geht. Sie wissen nämlich sehr genau, dass die meisten Verbraucher keine Chance haben ihre offenen Verbindlichkeiten mit Hilfe eines Kredites zu begleichen. Daher stammen viele Angebote rund um einen Kredit trotz Schulden auch nicht von den traditionellen Bankhäusern, sondern von privaten Geldgebern und von ausländischen Banken.

Nicht alle Anbieter sind seriös

Auf dem Weg zum Kredit trotz Schulden muss man mitunter recht schmerzhaft feststellen, dass nicht jedes Angebot rund um den Kredit seriös ist. Und das trotz sorgfältiger Prüfung. Oftmals sind die Zinsen sehr hoch, die für ein entsprechendes Kreditangebot erhoben werden. Einige Vermittler verlangen sogar eine Vorkasse, die gerne auch einmal gut getarnt wird. Sie stellt die Spitze des Eisberges der kleinen Betrügereien dar. Als Kreditsuchender sollte man sich daher immer fragen, ob der Kredit trotz Schulden unbedingt nötig ist. Wenn diese Frage positiv beantwortet wird, muss das Kreditangebot mit viel Sorgfalt ausgewählt werden.

Hieran erkennt man seriöse Angebote für den Kredit trotz Schulden:

Kredite trotz einem Schuldenberg werden in der Regel ohne die Abfrage der Schufa vergeben. Diese zeigt die Schulden auf verhindert den Kredit. Ein gutes Kreditangebot aus diesem Bereich kommt mit einem fairen Effektivzins daher, verlangt nach keinerlei Vorkasse und stellt nur kleine Kreditsummen in Aussicht. Zudem wird immer ein festes Einkommen verlangt und der Kreditnehmer muss sich dazu bereiterklären, Sicherheiten abseits der Schufa aufzubringen. Gerne werden in diesem Zusammenhang Bürgen oder ein zweiter Kreditnehmer gesehen.

Nicht immer ist ein Kredit trotz Schulden sinnvoll

Ein Kredit lohnt sich nur dann, wenn die Schulden noch überschaubar sind, ein festes Einkommen vorliegt und ein gutes Kreditangebot gefunden wird. Notlösungen sollten auf keinen Fall eingegangen werden, da diese die Situation nur zusätzlich verschärfen. Sie die Schulden bereits so hoch, dass ein Kredit nicht mehr empfehlenswert ist, sollte eine Schuldnerberatung aufgesucht werden, die einem Ausweg aus der aktuellen Situation aufzeigen kann.